Beratung - Weiterbildung - Information für Interessenvertretungen

„New normal“ – Was ist das neue Normal?

Betriebs- und Personalratsarbeit im Wandel

Nicht nur die Digitalisierung steht im Vordergrund auch der demographische Wandel beschäftigt die Betriebe. Dieser macht auch vor der TBS NRW nicht halt und so verabschieden wir unseren Kollegen Viktor Steinberger, der die TBS im letzten Jahr nach über 25 Jahren engagierter Arbeit verlassen hat. Endlich können wir diese Einladung aussprechen und ein Forum zum persönlichen Austausch anbieten.  

Die Auswirkungen von Corona waren für alle Betriebe zu spüren – auch wenn unterschiedlich ausgeprägt. Mit Themen wie Homeoffice hatte nahezu jede Interessenvertretung Berührung. Das digitale Arbeiten hat die Einführung neuer Techniken wie Künstliche Intelligenz oder Sicherheitssoftware beschleunigt. Klassische Büroraumkonzepte werden durch den neu entstehenden digitalen Raum auf den Prüfstand gestellt. Diese Veränderungen erfordern Qualifizierung und betriebliche Gestaltung, um Belastungen präventiv zu begegnen.   

Den Abschied wollen wir nutzen, um uns in der neuen Besetzung vorzustellen und gemeinsam nach vorne zu schauen. Dazu bieten wir Euch parallele Arbeitsgruppen und Fachgespräche zu spezifischen Themen an. 

Seminarinhalte Referent/in Anmeldung
Seminarinhalte

Ziel

Im Rahmen der Veranstaltung werden Gestaltungsansätze und Handlungsmöglichkeiten der Interessenvertretungen vorgestellt und Anforderungen aus Sicht der Beschäftigten diskutiert. Der Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund. 

Inhalt

Begrüßung
Dr. Jörg Weingarten, Abteilungsleiter Industrie- und Strukturpolitik, Digitalisierung DGB Bezirk NRW, Vorstandsmitglied TBS NRW

Eröffnung
Silke Hoffmann

Vortrag und Diskussion  
Arbeitsplätze langfristig sichern.  
30 Jahre Technologieberatung – ein persönlicher Blick | Viktor Steinberger 

 Parallele Arbeitsgruppen I  

  1. Umfassende Technikgestaltung | Hannes Pankratz 
  2. KI mitbestimmen | Niklas Hoves, Roman Achmatow 
  3. Zeitarbeit und Werkvertrag | Julia Kaballo, Johannes Beckmann  

Parallele Arbeitsgruppen II 

  1. Neue Büroraumkonzepte  | Peter Stoverink, Claudia Hägele  
  2. Sicherheitssoftware | Frank Strecker, Niklas Hoves  
  3. E-Learning und Learning Management Systeme | Katja Köhler , Stefanie Marx

Fachgespräch und Publikumsdiskussion 
Psychische Belastungen – Wandel gestalten  
Handlungsansätze im Betrieb

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Freistellungsgrund

Alle Seminare werden nach § 37 (6) BetrVG, § 179 (4) SGB IX, § 42 (5) LPVG § 46 (6) BPersVG, § 19 (3) MVG bzw. § 16 MAVO durchgeführt.

Bemerkungen

Uhrzeit: 09:30–15:00 Uhr 

Anmeldefrist: 20.06.2022 

Zielgruppe:    Betriebsräte, Personalräte und Mitarbeiter*innenvertretungen 

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. 

Daten

Am 28.06.2022 in Düsseldorf,
DGB-Haus Düsseldorf

Seminar-Nr. TBS RST D 28-06-22 Seminartyp TBS - regionale Veranstaltung

Seminarkosten 0,00 € (umsatzsteuerfrei)

Legende

verfügbar
wenige Plätze verfügbar
ausgebucht

Seminarort

Beschreibung


URL

Referent/in
Roman Achmatow
Roman Achmatow
Regionalstelle Düsseldorf
Mein Ziel: Interessenvertretungen mit professioneller Beratung sowie Fachwissen unterstützen und gute Arbeitsbedingungen für Belegschaften sicherstellen. Denn dynamische Veränderungen erfordern moderne und individuelle Lösungen.

Arbeitsschwerpunkte

  • IT-Mitbestimmung für Interessensvertretungen
  • (Beschäftigten-)Datenschutz
  • Microsoft 365
  • SAP
  • IT-Projektmanagement
  • Social Media
  • Künstliche Intelligenz & Arbeit 4.0
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 179 310 16
Mobil: 0173 / 209 77 69
E-Mail senden
zum Profil
Johannes Beckmann
Johannes Beckmann
Regionalstelle Düsseldorf / Berater
Zeitarbeit hat sich mittlerweile zu einer nennenswerten arbeitsmarktpolitischen Konstante verfestigt. Ein systematischer Missbrauch dieser Beschäftigungsform sollte aber nicht zur Spaltung von Belegschaften führen.

Arbeitsschwerpunkte

Projekt „Servicestelle faire Zeitarbeit und Werkverträge”

  • Beratung von Leiharbeitskräften, Arbeitssuchenden, Betriebs- und Personalräten
  • Seminare für betriebliche Akteure, Multiplikator/innen, Arbeitsvermittler/innen
  • Rechte und Gestaltung der Arbeitsbedingungen
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 – 179310 - 22
Mobil: 0173 2097759
E-Mail senden
zum Profil
Claudia Hägele
Claudia Hägele
Regionalstelle Düsseldorf
Wenn wir die Herausforderungen unserer digitalen Rund-um-die Uhr-Gesellschaft mitarbeiterorientiert meistern wollen, werden wir immer wieder neue Formen und Regeln der Zusammenarbeit gemeinsam finden müssen. Eine spannende Aufgabe, auf die ich mich freue!

Arbeitsschwerpunkte

  • Arbeitszeitgestaltung
  • Mobile Arbeit
  • Beratung zu IT-Systemen wie zum Beispiel elektronische Zeiterfassung, softwaregestützte Personaleinsatzplanung, Workflowsysteme mit ESS & MSS
  • Beschäftigtendatenschutz (DS-GVO, BDSG)
  • Digitalisierung der Arbeitswelt
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 179310-14
Mobil: 0173 / 2097763
E-Mail senden
zum Profil
Silke Hoffmann
Silke Hoffmann
Regionalstelle Düsseldorf / TBS-Beraterin
Ich habe größten Respekt vor der Leistung der betrieblichen ArbeitnehmervertreterInnen. Gerne engagiere ich mich dafür, sie in ihren täglichen Herausforderungen zu unterstützen.

Arbeitsschwerpunkte

Arbeitszeit

  • Schichtarbeit und Schichtplangestaltung
  • Arbeitszeitkonten
  • Lebensarbeitszeitkonten / Zeitwertkonten

Arbeit und Organisation

  • Führungs- und Managementkonzepte
  • Compliance Managementsysteme
  • MitarbeiterInnengespräche
  • Personalplanung, Personalentwicklung
  • ERA Entgeltrahmenabkommen der Metall und Elektroindustrie NRW
  • Leistungsentgelt und Gestaltung von Prämienmodellen, Zielvereinbarung und andere Formen der Leistungsbeurteilung
  • Zeitarbeit/Leiharbeit  

Arbeit und EDV

  • Digitalisierung und Künstliche Intelligenz
  • Leistungs- und Verhaltenskontrolle bei EDV-Systemen
  • Elektronische Personalakte
  • (Beschäftigten)Datenschutz
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 17 93 10 - 15
Mobil: 0173 / 209 77 68
E-Mail senden
zum Profil
Niklas Hoves
Niklas Hoves
Regionalstelle Düsseldorf
Der rasante Wandel der Arbeitswelt verlangt betrieblichen Interessenvertretungen die Auseinandersetzung mit immer neuen Problemen ab. Um Gute Arbeit im Sinne der Beschäftigten zu gestalten, müssen die Interessenvertretungen sachverständig beraten und unterstützt werden.

Arbeitsschwerpunkte

  • Regelung und Gestaltung von IT-Anwendungen
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Schutz vor Leistungs- und Verhaltenskontrolle
  • Microsoft Office 365
  • Arbeit 4.0
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 17 93 10 13
Mobil: 0173 209 77 61
E-Mail senden
zum Profil
Julia Kaballo
Julia Kaballo
Regionalstelle Düsseldorf
„Zeitarbeit ist aus der heutigen Arbeitswelt kaum mehr wegzudenken. Damit sie für alle Akteur:innen des Arbeitsmarkts gleichermaßen gewinnbringend ist, müssen sich alle ihrer Rechte und Pflichten bewusst sein.“

Arbeitsschwerpunkte

Projekt „Servicestelle faire Zeitarbeit und Werkverträge”

  • Beratung von Leiharbeitskräften, Arbeitssuchenden, Betriebs- und Personalräten, Beratungsstellen
  • Seminare für betriebliche Akteur:innen, Multiplikator:innen, Arbeitsvermittler:innen
  • Rechte und Gestaltung der Arbeitsbedingungen
  • Social Media & Öffentlichkeitsarbeit
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Mobil: 0162 103 98 03
E-Mail senden
zum Profil
Katja Köhler
Katja Köhler
Regionalstelle Düsseldorf
Nachhaltige, akzeptierte und gelebte Veränderungen lassen sich nur gemeinsam mit der Interessenvertretung und der Belegschaft gestalten.

Arbeitsschwerpunkte

 

Arbeit und Ökonomie        

  • Wirtschaftliche Fragestellungen    
  • Begleitung Wirtschaftsausschüsse 
  • Krisen- und Sanierungsberatung 
  • Vorgehen und Bewertung von Outsourcingprojekten    
  • Regelung von Leiharbeit und Werkverträgen
  • Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung    
  • Umgang mit Verzichtsforderungen   
  • Interessenausgleich / Sozialplan

Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Psychische Belastungen/Beanspruchungen
  • Gefährdungsbeurteilung physischer und psychischer Belastungen

Arbeit und Organisation      

  • Digitalisierung, Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Learning-Management Systeme
  • Personalentwicklung
  • Mobile Arbeit
  • Personalauswahlprozesse, Auswahlrichtlinien

Kommunikation und Moderation

  • Vorträge
  • Moderation
  • Systemisches Coaching
  • Workshops, Seminarkonzeption
  • Kommunikationsstrategien der BR-Arbeit
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 17 93 10 20
Mobil: 0162 258 64 42
E-Mail senden
zum Profil
Stefanie Marx
Stefanie Marx
Regionalstelle Düsseldorf
In den betrieblichen Veränderungsprozessen der Transformation gemeinsam mit den Interessenvertretungen neue Ideen und nachhaltige Handlungskonzepte und -strategien zu entwickeln und die betriebliche Mitbestimmung für die Beschäftigten in der Transformation zu stärken, sind unverzichtbar für gute, zukunftsorientierte Arbeit.

Arbeitsschwerpunkte

Projekt „Transformation gestalten – Orientierung für Interessenvertretungen“

  • Gute Arbeit 4.0
  • Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Umstrukturierungen
  • Beratung betrieblicher Interessenvertretungen zu Mitbestimmung und Gestaltungsmöglichkeiten im Transformationsprozess
  • Strategien der zukunftsorientierten Beschäftigungssicherung und -entwicklung
  • Seminare, Workshops und Coaching-Konzepte für Interessenvertretungen im Transformationsprozess
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Mobil: 0162 103 57 69
E-Mail senden
zum Profil
Hannes Pankratz
Hannes Pankratz
Regionalstelle Düsseldorf / Berater
Gemeinsam mit Interessenvertretungen Lösungen entwickeln und diese im Sinne „Guter Arbeit“ gestalten sind die Ziele meiner Arbeit bei der TBS.

Arbeitsschwerpunkte

EDV:

  • Rahmenvereinbarungen
  • Regelung und Gestaltung von IT-Anwendungen
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Schutz vor Leistungs- und Verhaltenskontrolle
  • Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Arbeits- und Gesundheitsschutz:

  • Gefährdungsbeurteilung physischer und psychischer Belastungen
  • Arbeitsplatzgestaltung/Ergonomie
  • Ergonomische Bildschirmarbeit
  • Softwareergonomie
  • Arbeitsschutzausschuss (ASA)
  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)
  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)
  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • DGUV Vorschriften

Übergreifend:

  • Betrieblicher Umweltschutz
     
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 179 31 00
Mobil: 0162 338 80 26
E-Mail senden
zum Profil
Peter Stoverink
Peter Stoverink
Regionalstelle Düsseldorf
Durch meine Arbeit bei der TBS setze ich mich dafür ein, dass Arbeitsbedingungen im Sinne der Beschäftigten gemeinschaftlich und auf Augenhöhe mit dem Arbeitgeber gestaltet werden.

Arbeitsschwerpunkte

  • Arbeit und Organisation
  • Mobile Arbeit / Home-Office / Telearbeit
  • Digitalisierung und Arbeit 4.0
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Entgeltrahmenabkommen der Metall und Elektroindustrie NRW
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 179 310–0
Mobil: 0173/46 94 228
E-Mail senden
zum Profil
Frank Strecker
Frank Strecker
Regionalstelle Düsseldorf
Menschen sind keine Datenpunkte. Interessenvertretungen sorgen dafür, dass auch in Zukunft Kolleginnen und Kollegen nicht nur als statistische Messgrößen betrachtet werden können. Diese wichtige Arbeit unterstütze ich mit meinem Fachwissen.“

Arbeitsschwerpunkte

  • ERP wie SAP, Microsoft Dynamics
  • Microsoft Office 365 und vergleichbare Softwarepakete
  • Personaldatenverarbeitung mit Workday, SuccessFactors HCM oder Oracle HCM
  • Workflow- und Prozessmanagementsysteme
Harkortstraße 15,
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 17 93 10-19
Mobil: 0173 / 668 98 72
E-Mail senden
zum Profil
Anmeldung
Es tut uns leid, aber der Anmeldeschluss ist leider überschritten. Bitte erkundigen Sie sich unter folgender Adresse tbs-d@tbs-nrw.de ob noch Plätze verfügbar sind.