Beratung - Weiterbildung - Information für Interessenvertretungen

Dr. Anne Müller

Dr. Anne Müller
Regionalstelle Dortmund
Beratung / Beraterin
Arbeit kann nur dann wirklich gut sein, wenn sie auch gesund ist. Betriebsräte darin zu unterstützen, Ideen für gute und gesunde Arbeitsbedingungen im Betrieb zu entwickeln und diese mitzugestalten, ist mir ein wichtiges Anliegen.
Westenhellweg 92-94,
44137 Dortmund
Tel.: 0231 24 96 98 32
Fax: 0231 24 96 98 41
Mobil: 0173 20 977 70
anne.mueller@tbs-nrw.de

Arbeitsschwerpunkte

Ganzheitlicher Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • Gefährdungsbeurteilung nach § 5 ArbSchG
  •  Arbeitsschutzorganisation im Betrieb
  •  Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)
  •  Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)
  • DGUV Vorschriften


Themenfelder des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

  • Beratung und Qualifizierung zum BEM nach § 84 Abs. 2 SGB IX
  • Gesprächsführung und Leitfadenentwicklung im BEM
  • Psychische Belastungen und Beanspruchungen
  •  Mobbing
  • Sucht
  • Unterweisung nach § 12 ArbSchG
  • Ergonomische Bildschirmarbeit
  • Arbeitsschutzausschuss nach § 11 ASiG


Kommunikation und Moderation

  • Gesprächsführung für Betriebs- und Personalräte
  • Öffentlichkeitsarbeit für Betriebs- und Personalräte
  • Strategische Ausrichtung der Betriebsratsarbeit
  • Leitbildentwicklung

Beruflicher Werdegang

  • Referentin bei der Unfallkasse NRW mit dem Schwerpunkt Weiterentwicklung des Prämiensystems schulischen Bereich, Mitarbeit im Sachgebiet „Psychosoziale Gesundheit“, Qualifizierung von Schulleitungen und Sicherheitsbeauftragten
  • Hauptamtliche Dozentin bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Lehrerin an unterschiedlichen Schulformen
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Soziologie der TU Darmstadt mit dem Schwerpunkt Sozialstrukturanalyse Deutschlands, Bildungssoziologie, Medien und Kommunikation
  •   Mitarbeiterin des WDR
  •   Studium und Promotion der Kommunikationswissenschaft und Soziologie