Beratung - Weiterbildung - Information für Interessenvertretungen

Dr. Kathrin Drews

Dr. Kathrin Drews
Regionalstelle Dortmund
Beratung / TBS Beraterin
Gemeinsam mit den Betriebsräten und Beschäftigten Ideen zu erarbeiten, wie Arbeit gut gestaltet werden kann, das macht für mich den Sinn unserer Arbeit aus
Westenhellweg 92-94,
44137 Dortmund
Tel.:0231 / 24 96 98-37
Fax:0231 / 24 96 98-41
Mobil:0174 / 1 60 05 40

Arbeitsschwerpunkte


Arbeit und Organisation

  • Arbeitsgestaltung (beteiligungsorientiert)         
  • Beschäftigungssicherung und Organisationsentwicklung (in Krisensituationen)     
  • Umstrukturierungen      
  • Potenzialanalysen    
  • Gute Arbeit 4.0 (Digitalisierung der Arbeit)       
  • Strategieentwicklung für die Interessenvertretung (z.B. BSC-BR)       
  • Produktions- und Managementsysteme (z. B. Lean und GPS, BVW und KVP)      
  • Fremdfirmeneinsatz bewerten und regeln (Werkvertragsarbeit)        
  • Mitarbeiterbefragungen „Gute Arbeit“
     

Arbeit und Ökonomie     

  • Vorgehen und Bewertung von Outsourcingprojekten         
  • Umgang mit Verzichtsforderungen 
  • Interessenausgleich/Sozialplan
  • Leistungsentgelt, Prämie

Arbeit und Gesundheit   

  • Gefährdungsbeurteilung für psychische Belastungen      
  • Demografischen Wandel im Betrieb gestalten

Beruflicher Werdegang

  • Promotion (Dr. rer. soc.) in Tübingen (Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung)
  • Studium der Politikwissenschaft in Marburg (Diplom-Politologin)     
  • 2013 – 2017: Beraterin von Betriebsräten und Gewerkschaften in Köln