Beratung - Weiterbildung - Information für Interessenvertretungen

Aktuelles Programm

Termin
Thema

Beschäftigtendatenschutz, Datenspeicherung, BR-Arbeit

Datenschutz im Büro der Interessenvertretung

Zu welchem Zweck dürfen welche Daten abgelegt werden? Wer hat Zugriffsrechte? Wann müssen Daten vernichtet werden? - Teilnehmende lernen die Anforderungen und Auswirkungen der DSGVO auf ihre Arbeit als Interessenvertretungen kennen.

Do. 12.03.2020

Ort: Essen

Referent/in: Sigrid Rose
Details & Anmeldung

Gesundheit, BEM, BR-Arbeit

In zehn Schritten zu einem effektiven BEM

Der Arbeitgeber muss Beschäftigten nach langer Krankheit ein betriebliches Eingliederungsmanagement anbieten. Der Erfolg hängt dabei von einzelnen Schritten ab. Im Seminar werden Handlungsmöglichkeiten sowie die Aufgaben und Rollen der gesetzlichen Akteur*innen vermittelt.

Mi. 18.03.2020
bis Fr. 20.03.2020

Ort: Hamm

Details & Anmeldung

Arbeitszeit, flexible Arbeitszeit, Arbeitsorganisation und Managementsysteme

Selbstgesteuerte Arbeit regeln

Teilnehmende lernen Formen selbstgesteuerter Arbeit kennen und untersuchen deren Anteil im eigenen Betrieb. Dabei sollen Gestaltungs- und Regelungsansätze für den Betrieb identifiziert werden.

Di. 24.03.2020
bis Mi. 25.03.2020

Ort: Hamm

Referent/in: Stefani Mehring
Details & Anmeldung

Beschäftigtendatenschutz, Leistungs- und Verhaltenskontrolle, Datenspeicherung, IT-Systeme

Schlagkräftiger IT-Ausschuss

Die Teilnehmenden lernen Wege und Werkzeuge kennen, mit denen sie in den Mitbestimmungsprozessen den steigenden Anforderungen der fortschreitenden Digitalisierung aktiv begegnen können.

Mi. 01.04.2020
bis Do. 02.04.2020

Ort: Essen

Details & Anmeldung

Leistungs- und Verhaltenskontrolle, Datenspeicherung, IT-Systeme

EDV-Rahmenvereinbarung der Zukunft

Das Seminar gibt einen kompakten Überblick über den Aufbau und zentrale Inhalte einer EDV-Rahmenvereinbarung, ihre Chancen, aber auch ihre Grenzen.

Di. 21.04.2020
bis Mi. 22.04.2020

Ort: Hamm

Referent/in: Sigrid Rose
Details & Anmeldung