Beratung - Weiterbildung - Information für Interessenvertretungen

Aktuelles Programm

Termin
Thema

Toolbox Künstliche Intelligenz Wirkungsvoller Umgang mit KI im Betrieb

Den Teilnehmenden wird ein Überblick zum Themenfeld KI vermittelt. Dabei werden wichtige Begriffe, Zusammenhänge und Auswirkungen, u.a. auf den Datenschutz und die Mitbestimmung, kritisch diskutiert. Zudem erfolgt eine Betrachtung der Einsatzmöglichkeiten von KI-Systemen in Betrieben. Chancen, Herausforderungen und aktive Handlungsoptionen werden gemeinschaftlich erörtert.

Di. 07.02.2023

Ort: Essen

Referent/in: Markus Dempki
Details & Anmeldung

IT-Systeme regeln - Überwachung von Arbeitnehmer*innen verhindern Grundlagen der Mitbestimmung

Das Seminar vermittelt Grundlagen zu EDV-Systemen und IT-Trends, zeigt Überwachungsmöglichkeiten auf und stellt konkrete, praktisch umsetzbare Regelungs- und Gestaltungsansätze vor. Dabei lernen die Teilnehmenden relevante rechtliche Bestimmungen und nützliche Datenschutzaspekte kennen. Ein intensiver Austausch der Teilnehmenden untereinander macht die Veranstaltung lebendig.

Mi. 08.02.2023
bis Do. 09.02.2023

Ort: Duisburg

Referent/in: Roman Achmatow
Details & Anmeldung

Die digitale Personalakte Datenschutz vor Prozessoptimierung!

Es wird vermittelt, was genau unter einer digitalen Personalakte zu verstehen ist und was zulässige Inhalte dieser sind. Die Interessenvertretungen sollen Vorteile und Risiken der digitalen Verwaltung von Beschäftigtendaten kennenlernen, insbesondere aus Sicht des Datenschutzes. In der Praxis sollen sie durchsetzen, dass Kostenersparnisse und Prozessoptimierungen nicht zu Möglichkeiten des Missbrauchs von Beschäftigtendaten führen.

Mi. 01.03.2023

Ort: Düsseldorf

Details & Anmeldung