Seminare Aktuelles Programm

Ob im Seminar, Workshop, Inhouse-Seminar, am Runden Tisch oder in einer Projekt-Veranstaltung – garantiert sind es beratungserfahrene Expertinnen und Experten, die methodisch abwechslungsreich für Know-How-Transfer in Ihr Gremium sorgen.
Sichern Sie sich jetzt Ihre Plätze – wir freuen uns auf Sie!

Warenkorb Icon Präsenz-Seminar
17. September 2024 | Essen

Lohnt sich Leistung wirklich? Leistungsbezogene Entgeltsysteme

Mit Jens Göcking

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über verschiedene Systeme leistungsbezogener Entgelte, deren Zielrichtung und Regelungsschwerpunkte. In Anknüpfung an die jeweils im Betrieb oder in der Dienststelle geltenden tariflichen Bestimmungen werden Handlungsmöglichkeiten für die Interessenvertretung aufgezeigt.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Online-Seminar
18. September 2024 | online

Betriebliches Gesundheitsmanagement Was und wie kann die Interessenvertretung mitgestalten? (Online-Seminar)

Mit Katja Köhler

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über das BGM und analog dazu über Ihre Einflussmöglichkeiten. Hierbei gleichen die Teilnehmenden die betriebliche Situation mit den gesetzlichen Pflichten ab und können so einen Handlungsplan für ihre Arbeit im Rahmen des BGM entwickeln.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Präsenz-Seminar
18. September 2024 | Düsseldorf

Mitbestimmung bei Customer-Relationship-Management-Projekten (CRM) Regelungspunkte und Technik am Beispiel Salesforce

Mit Frank Strecker

Die Teilnehmenden werden für die Gestaltung von Arbeitsprozessen in Verkauf und Service sensibilisiert und für die fortlaufende prozessuale Mitbestimmung in Hinblick auf ein lebendes IT-System qualifiziert.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Präsenz-Seminar
19. September 2024 | Essen

Auf die Plätze, fertig, los! - REFA und Co. Betriebliche Verfahren zur Arbeitsvorgabenermittlung

Mit Jens Göcking

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über arbeitswissenschaftliche Verfahren der Arbeitsablaufmessung, -kontrolle und -bewertung sowie ihre betriebliche Anwendung. Darüber hinaus werden die zentralen Informations-, Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte in Hinblick auf ihre Anwendung dargestellt.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Präsenz-Seminar
24. bis 25. September 2024 | Dortmund

Aktuelle Aufgaben des Arbeitsschutzausschusses (ASA) im Betrieb Die Arbeit des ASA verstehen und optimieren

Mit Dr. Kathrin Drews

Die Teilnehmenden erhalten theoretisches und praxisorientiertes Wissen. Sie lernen Handlungsstrategien für eine verbesserte Zusammenarbeit im ASA kennen, sowie Strategien, wie sie in Konfliktsituationen zu guten Arbeitsergebnissen kommen. Die Mitbestimmungsrechte für die betriebliche Interessenvertretung sind ein weiteres zentrales Thema im Seminar.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Präsenz-Seminar
25. bis 26. September 2024 | Duisburg

IT-Systeme regeln - Überwachung von Arbeitnehmer*innen verhindern Grundlagen der Mitbestimmung

Mit Roman Achmatow, Simon Ernst

Das Seminar vermittelt Grundlagen zu EDV-Systemen und IT-Trends, zeigt Überwachungsmöglichkeiten auf und stellt konkrete, praktisch umsetzbare Regelungs- und Gestaltungsansätze vor. Dabei lernen die Teilnehmenden relevante rechtliche Bestimmungen und nützliche Datenschutzaspekte kennen. Ein intensiver Austausch der Teilnehmenden untereinander macht die Veranstaltung lebendig.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Online-Seminar
26. September 2024 | online

Learning-Management Systeme - E-Learning und Plattformen gestalten Wie kann die Interessenvertretung zu einer guten Gestaltung beitragen? (Online-Seminar)

Mit Katja Köhler, Markus Dempki

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über Anforderungen an gutes E-Learning und entwickeln Ansatzpunkte für den Umgang mit LMS in ihrem Betrieb.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Online-Seminar
26. September 2024 | online

Mitbestimmung bei der Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen Wie die betriebliche Interessenvertretung ihre Beteiligung inhaltlich wahrnimmt (Online-Seminar)

Mit Diana Reiter

Die Interessenvertretung erhält grundlegende Praxistipps, welche Verfahrensschritte einzuhalten sind und wie ihre Mitbestimmungsrechte aussehen. Darüber hinaus gibt es einen Überblick, welche Instrumente angewendet werden können und welche für Beschäftigte ungünstige Vorgehensweisen zu vermeiden sind.

Plätze verfügbar

Warenkorb Icon Präsenz-Seminar
1. Oktober 2024 | Essen

Datenschutz im Büro der Interessenvertretung Was müssen Interessenvertretungen beachten?

Mit Hannes Pankratz, Jens Göcking

Die Interessenvertretungen sollen die Anforderungen der DSGVO und anderer relevanter Datenschutzgesetze und deren Auswirkungen auf ihre Tätigkeit kennenlernen.

Plätze verfügbar

Newsletter

Der TBS-Newsletter versorgt Sie zuverlässig mit Informationen zu neuen Seminaren und Veranstaltungen, aktuellen Themen rund um die Mitbestimmung sowie Praxistipps, Urteilen, Broschüren und Downloads. Jetzt TBS-Newsletter bestellen und keine Neuigkeit verpassen.

zur Newsletter Anmeldung

Newslettericon: Weißer Brief